Über uns

Zur Unternehmensgeschichte

Die Häusliche Krankenpflege Petra Panitz in Lübbenau gibt es seit 1993. Drei Jahre später kam in Kittlitz eine Tages- und Kurzzeitpflegeeinrichtung hinzu. Um auch Kurzzeit- und Verhinderungspflege wieder anbieten zu können, haben wir die „Venus“ in Lübbenau ausgebaut und unser Pflegeheim in Lübbenau Ende 2003 eröffnet. Ein Jahr später kam ein Wohnbereich hinzu, in dem elf Bewohner leben, die schwer an Demenz erkrankt sind. Auch mit unseren Büroräumen zogen wir nun vom Kolosseum in unser Pflegeheim nach Lübbenau um. Im Sommer 2013 schließlich entstand unser jüngster Wohnbereich, das „Möwennest“, für sieben Bewohner.

Petra Panitz

Pflegedienstleitung

Ausgebildete Krankenschwester

1986-1993
Berufliche Tätigkeit in der HNO-Abteilung des Krankenhauses Lübben, im Kinderheim Lübbenau und in einem Pflegeheim in Lübbenau
1986-1993
Seit 1993
Selbstständig mit einem ambulanten Pflegedienst
Seit 1993
1996-2003
Kurzzeitpflegeinrichtung mit 15 Plätzen in Kittlitz
1996-2003
2003
Eröffnung des Altenpflegeheims „Spreemöwe“ mit 40 Plätzen
2003
2004
Eröffnung eines Demenzwohnbereichs für elf Bewohner
2004
2013
Erweiterung der stationären Pflege, Eröffnung „Möwennest“ für sieben weitere Bewohner
2013

Heute verfügen wir über insgesamt 58 Pflegeplätze, davon 55 vollstationär und drei für die Kurzzeitpflege.

Alexander Panitz

Ausbildung zum Altenpfleger, Weiterbildung zum Pflegedienstleiter und zum Heimleiter, Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB)

2009 bis 2012
Pflegefachkraft in unserem Demenzwohnbereich
2009 bis 2012
Ab 2012
In der Hauskrankenpflege
Ab 2012
Ab 2015
Stellvertretende Pflegedienstleitung
Ab 2015

Unser Team

Ute Schmeida

Pflegedienstleitung im Altenpflegeheim

Kerstin Hertig

PDL Ambulanter Dienst, Wundschwester

Susen Hertig

Praxisanleiter Ambulanter Dienst

Jessica Voss

Auszubildende im zweiten Lehrjahr

Madleen Krause

Buchhaltung